Gesprächspsychotherapie ist ein humanistisches Psychotherapieverfahren.

Mermale der Gesprächspsychotherapie:
– Echtheit, Wahrhaftigkeit
– Bedingungslose positive Wertschätzung
– Empathie
– Kongruenz
– Der Therapeut fasst nur zusammen und spiegelt Gefühle
– Keine Beeinflussung, keine Beratung, keine Lenkung
– Selbstverantwortung.

Die Prinzipien der Gesprächspsychotherapie gelten heutzutage für nahezu jedes Therapieverfahren.

Literatur:
Wikipedia
therapie.de
spektrum.de
Wikipedia: Carl Rogers

 


QUELLENNACHWEIS:

Text: Gesprächspsychotherapie.
Autor: Dr. Ilona Hündgen, Hypnosis Center München, Integratives Hypnose-Therapiezentrum

Stichworte: gesprächspsychotherapie, gesprächspsychotherapie hypnose, gesprächspsychotherapie münchen, gesprächspsychotherapie hypnose münchen, psychotherapiepsychotherapie hypnose, psychotherapie münchen, psychotherapie hypnose münchen, hypnose, hypnose münchen, hypnotherapie, hypnotherapie münchen, hypnosetherapie, hypnosetherapie münchen, coaching, coaching münchen, business coaching, business coaching münchen, personal coaching, personal coaching münchen