Gewalt kann zu Traumatisierung führen. Daraus können zahlreiche körperliche und psychische Erkrankungen resultieren.

Traumatisierungen können mit Traumatherapie (EMDR oder Verhaltenstherapie bei speziell ausgebildeten TraumatherapeutInnen) behandelt werden.

Literatur:
KinderschutzZentrum München
fbb – Frauen gegen Gewalt e.V.
Polizei-Beratung – Häusliche Gewalt
MUM – Münchner Unterstützungsmodell gegen häusliche Gewalt
ILM – Interventionsstelle Landkreis München: Unterstützung für Opfer häuslicher Gewalt
MIM – Münchner Informationszentrum für Männer. Fachstelle Elternberatung bei häuslicher Gewalt
iMMA – Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen
Männer gegen Männer-Gewalt
Stalking & Justiz
4Uman: Männer-Beratungsstellen Deutschland

Wikipedia

 


QUELLENNACHWEIS:

Text: Gewalt.
Autor: Dr. Ilona Hündgen, Hypnosis Center München, Integratives Hypnose-Therapiezentrum

Stichworte: gewalt, gewalt hypnose, gewalt münchen, gewalt hypnose münchen, missbrauch, missbrauch hypnose, missbrauch münchen, missbrauch hypnose münchen, sexueller missbrauch, sexueller missbrauch hypnose, sexueller missbrauch münchen, sexueller missbrauch hypnose münchen, trauma, trauma hypnose, trauma münchen, trauma hypnose münchen, traumatherapie, traumatherapie hyonose, traumatherapie münchen, traumatherapie hypnose münchen, emdr, emdr hypnose, emdr münchen, emdr hypnose münchen, hypnose, hypnose münchen, hypnotherapie, hypnotherapie münchen, hypnosetherapie, hypnosetherapie münchen, coaching, coaching münchen, business coaching, business coaching münchen, personal coaching, personal coaching münchen