ICD-10 ist die Abkürzung für “International Classification of Diseases”.

Die ICD-10 ist eine Klassifikation psychischer Störungen, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herausgegeben wurde.

In der ICD-10 sind alle psychiatrischen Störungen und deren Diagnosekriterien beschrieben, die die Psychiatrie als existierend annimmt.

Grundlage für die ICD-10 ist das US-amerikanische DSM (Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders), dessen Herausgeberin die Amerikanische psychiatrische Vereinigung ist.

Im europäischen Raum und somit auch in Deutschland gilt ausschließlich die ICD-10.

Ein Teil der ICD-10 findet sich online im Internet. Hier fehlen jedoch die Diagnosekriterien, so dass aufgrund dieser ICD-10-Online-Publikation, im Gegensatz zum nachfolgend genannten Buch, keine Diagnose möglich ist.

Literatur:
Wikipedia (ICD-10)
ICD-10-Internet-Dokumentation
DSM

Dem vorliegenden Lexikon des Hypnosis Center liegt die ICD-10 in der 8. Auflage (hogrefe Verlag Bern, 2016, ISBN 978-3-456-85595-0) zugrunde:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


QUELLENNACHWEIS:

Text: ICD-10.
Autor: Dr. Ilona Hündgen, Hypnosis Center München, Integratives Hypnose-Therapiezentrum

Stichworte: icd-10, classification of diseases, international classification of diseases, hypnose, hypnose münchen, hypnotherapie, hypnotherapie münchen, hypnosetherapie, hypnosetherapie münchen, coaching, coaching münchen, business coaching, business coaching münchen, personal coaching, personal coaching münchen