Ich-Störungen sind Störungen, bei denen die Einheitlichkeit des Ich-Erlebens aufgehoben ist. Die Grenze zwischen Ich und Umwelt ist in unterschiedlichem Maße beschädigt oder zerbrochen. Die Gehirnbereiche arbeiten schlecht bzw. kaum zusammen.

Zu den Ich-Störungen gehören:
– Gedankeneingebung
– Gedankenausbreitung
– Gedankenentzug
– Fremdsteuerung, Fremdkontrolle
– Depersonalisation
– Derealisation.

Ich-Störungen gehören zu den psychotischen Störungen (s. psychotische Störungen).

Literatur:
– Internet-Lexikon DocCheck Flexikon
Wikipedia

 


QUELLENNACHWEIS:

Text: Ich-Störungen.
Autor: Dr. Ilona Hündgen, Hypnosis Center München, Integratives Hypnose-Therapiezentrum

Stichworte: ich-störungen, ich-störungen hypnose, ich-störungen münchen, ich-störungen hypnose münchen, psychotische störung, psychotische störung hypnose, psychotische störung münchen, psychotische störung hypnose münchen, psychotische störungenpsychotische störungen hypnose, psychotische störungen münchen, psychotische störungen hypose münchen, ichstörungen, ichstörungen hypnose, ichstörungen münchen, ichstörungen hypnose münchen, therapie ich-störungen, therapie ich-störungen hypnose, therapie ich-störungen münchen, therapie ich-störungen hypnose münchen, therapie psychotische störung, therapie psychotische störung hypnose, therapie psychotische störung münchen, therapie psychotische störung hypnose münchen, therapie psychotische störungen, therapie psychotische störungen hypnose, therapie psychotische störungen münchen, therapie psychotische störungen hypose münchen, therapie ichstörungen, therapie ichstörungen hypnose, therapie ichstörungen münchen, therapie ichstörungen hypnose münchen, hypnose, hypnose münchen, hypnotherapie, hypnotherapie münchen, hypnosetherapie, hypnosetherapie münchen, coaching, coaching münchen, business coaching, business coaching münchen, personal coaching, personal coaching münchen