Gewalt

  Gewalt kann zu Traumatisierung führen. Daraus können zahlreiche körperliche und psychische Erkrankungen resultieren. Traumatisierungen können mit Traumatherapie (EMDR oder Verhaltenstherapie bei speziell ausgebildeten TraumatherapeutInnen) behandelt werden. Literatur: - KinderschutzZentrum München - fbb - Frauen gegen Gewalt e.V. - Polizei-Beratung - Häusliche Gewalt - MUM - Münchner Unterstützungsmodell gegen häusliche Gewalt - ILM - Interventionsstelle