Sozialpsychiatrischer Dienst

Sozialpsychiatrische Dienste (abgekürzt SPD oder SPDi) bieten in allen größeren Städten kostenlose Beratung und Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder mit Verdacht auf psychische Erkrankungen in allen Bereichen an: - Psychische Erkrankungen aller Arten - Alkoholsucht (schädlicher Gebrauch, Abhängigkeitssyndrom) - Drogen (schädlicher Gebrauch, Abhängigkeitssyndrom) - Essstörungen (Anorexia nervosa, Bulimia nervosa, Binge eating) - Spielsucht,