therapie bronchialasthma münchen

Startseite/Lexikon/therapie bronchialasthma münchen

Asthma bronchiale

Asthma bronchiale (Bronchialasthma) kann viele Ursachen haben. Liegen psychische Ursachen (mit) zugrunde, ist das Asthma psychosomatisch (s. Psychosomatik). Psychosomatisches Asthma bronchiale kann oftmals erfolgreich mit Hypnose behandelt werden. Ziel der Hypnotherapie ist, die zugrundeliegenden psychosozialen Konflikte, die oft bis in die früheste Kindheit zurückreichen, durch Regression aufzudecken und aufzulösen. Bei Kindern mit Bronchialasthma kann in

Psychosomatik

Die Psychosomatik ist eine Teildiziplin der Psychiatrie. Die Psychosomatik ist die Lehre von der wechselseitigen Beeinflussbarkeit körperlicher und seelischer Faktoren. Die Psychosomatik untersucht, welchen Einfluss die Psyche auf Entstehung und Verlauf von verschiedenen körperlichen Krankheitsbildern hat. 1. Sigmund Freud → s. Konversionsneurosen (vgl. ICD-10, F44: dissoziative Störungen) Sigmund Freud war mit seinen Versuchen, Hysterie durch

Nach oben