Bruxismus

Bruxismus ist unbewusstes nächtliches Zähneknirschen, das meistens in den Leichtschlafstadien auftritt. Bruxismus ist in der ICD-10 nicht als eigenständige Erkrankung ausgewiesen. Er wird unter F45.8 ("sonstige somatoforme Störungen") diagnostiziert. Hauptsächlicher Auslöser für nächtliches Zähneknirschen ist innere Anspannung bzw. seelisch-emotionaler Stress. Dieser emotionale Stress kann sehr effektiv durch Hypnotherapie behandelt werden. Die Entkrampfung der Gesichts- und