Spezifische isolierte Phobien (ICD-10: F40.2) gehören zu den Angststörungen und hier zum Unterbereich „Phobien“ bzw. „phobischen Störungen“ (ICD-10: F40).

Merkmale der sozialen spezifischen (isolierten) Phobie (s. ICD-10-Online-Dokumentation):
Phobien, die auf eng umschriebene Situationen wie Nähe von bestimmten Tieren, Höhen, Donner, Dunkelheit, Fliegen, geschlossene Räume, Urinieren oder Defäkieren auf öffentlichen Toiletten, Genuss bestimmter Speisen, Zahnarztbesuch oder auf den Anblick von Blut oder Verletzungen beschränkt sind
– Die gefürchteten Objekte und Situationen werden vermieden (Vermeidungsverhalten)
– Die Symptome und/oder das Vermeidungsverhalten verursachen eine deutliche emotionale Belastung
– Es besteht die Einsicht, dass das Vermeidungsverhalten übertrieben und unvernünftig ist.

Obwohl die auslösende Situation streng begrenzt ist, kann sie Panikzustände wie bei Agoraphobie oder sozialer Phobie hervorrufen.

Grundsätzlich kann man Furcht vor allem haben, was es gibt, auch vor einfachen Dingen wie Telefonen oder Gras. Im Bereich der spezifischen Phobien gibt es so ziemlich nichts, was es nicht gibt. Sie sind also mit Ihrer Phobie niemals allein!

Arten der spezifischen (isolierten) Phobien (Auswahl):
– Achluophobie (= Nyktophobie): Furcht vor den Gefahren der Nacht/der Dunkelheit
– Aichmophobie: Furcht vor spitzen Gegenständen
– Ailurophobie: Furcht vor Katzen
– Akarophobie: Furcht vor Insekten (Milben, Zecken, Bienen u.ä.)
– Akrophobie: Höhen- bzw. Tiefenangst
– Amaxophobie: Furcht vor dem Fahren  (als Furcht vor dem Auto oder vor dem Autofahren)
– Androphobie: Furcht vor Männern
– Ablutophobie: Furcht davor, sich zu waschen oder zu baden
– Anthropophobie: Furcht vor Menschen
– Aquaphobie (= Hydrophobie): Furcht vor Wasser
– Arachnophobie: Furcht vor Spinnen
– Arrhenphobie: Furcht vor Männern
– Aviophobie: Flugangst
– Bacillophobie: Furcht vor Mikroorganismen
– Bacteriophobie: Furcht vor Bakterien
– Bathophobie: Tiefenangst
– Berührungsangst
– Blennophobie: Furcht vor Schleim (z.B. Haferschleim, Schneckenschleim)
– Blutphobie (auch: Furcht vor Spritzen, Blutabnehmen, OP-Besteck, Verletzungen etc.)
– Botanophobie: Furcht vor Pflanzen
– Brontophobie: Furcht vor Donner
– Dementophobie: Angst vor einer Geisteskrankheit bzw. davor, den Verstand zu verlieren
– Errötungsangst
– Erstickungsphobie (ähnlich: Furcht vor Erbrechen, Würgen)
– Gynophobie: Angst vor Frauen und/oder vor allem Weiblichen
– Karzinophobie: Furcht vor Krebs
– Klaustrophobie: Furcht vor Enge
– Naturgewalten-Phobie: Furcht vor Sturm, Wasser etc.
– Ophtalmophobie: Furcht, angestarrt zu werden
– Photophobie: Angst vor Licht
– Prüfungsangst, Examensangst
– Tunnelphobie
– Zahnarztphobie
– Zoophobie (= Tierphobie): Furcht vor Tieren.

Therapie: Verhaltenstherapie, Hypnotherapie.

Literatur:
– Wikipedia (Angststörungen, Kap. 6.1)

 


QUELLENNACHWEIS:

Text: Spezifische isolierte Phobien.
Autor: Dr. Ilona Hündgen, Hypnosis Center München, Integratives Hypnose-Therapiezentrum

Stichworte: spezifische phobie, spezifische phobie hypnose, spezifische phobie münchen, spezifische phobie hypnose münchen, spezifische isolierte phobie, spezifische isolierte phobie hypnose, spezifische isolierte phobie münchen, spezifische isolierte phobie hypnose münchen, spezifische isolierte phobien, spezifische isolierte phobien hypnose, spezifische isolierte phobien münchen, spezifische isolierte phobien hypnose münchen, angststörung, angststörung hypnose, angststörung münchen, angststörung hypnose münchen, angststörungen, angststörungen hypnose,  angststörungen münchen, angststörungen hypnose münchen, phobien, phobien münchen, phobien hypnose, phobien hypnose münchen, phobische störung, phobische störung hypnose, phobische störung münchen, phobische störung hypnose münchen, phobische störungen, phobische störungen hypnose, phobische störungen münchen, phobische störungen hypnose münchen, therapie spezifische phobie, therapie spezifische phobie hypnose, therapie spezifische phobie münchen, therapie spezifische phobie hypnose münchen, therapie spezifische isolierte phobie, therapie spezifische isolierte phobie hypnose, therapie spezifische isolierte phobie münchen, therapie spezifische isolierte phobie hypnose münchen, therapie spezifische isolierte phobien, therapie spezifische isolierte phobien hypnose, therapie spezifische isolierte phobien münchen, therapie spezifische isolierte phobien hypnose münchen, therapie angststörung, therapie angststörung hypnose, therapie angststörung münchen, therapie angststörung hypnose münchen, therapie angststörungen, therapie angststörungen hypnose, therapie angststörungen münchen, therapie angststörungen hypnose münchen, therapie phobien, therapie phobien münchen, therapie phobien hypnose, therapie phobien hypnose münchen, therapie phobische störung, therapie phobische störung hypnose, therapie phobische störung münchen, therapie phobische störung hypnose münchen, therapie phobische störungen, therapie phobische störungen hypnose, therapie phobische störungen münchen, therapie phobische störungen hypnose münchen, hypnose, hypnose münchen, hypnotherapie, hypnotherapie münchen, hypnosetherapie, hypnosetherapie münchen, coaching, coaching münchen, business coaching, business coaching münchen, personal coaching, personal coaching münchen, psychotherapie, psychotherapie münchen

Über den Autor:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nach oben