Nummer:Einrichtung:Telefonnummer:Kontaktdaten:Anmerkungen:
1SuchtHotline Mün­chen089-282822SuchtHotline (SHM) München e.V
Beratungs- und Therapiezentrum für Suchtgefährdete und Abhängige
Tal 19, 80331 München
Telefon: 089/ 242080-0

kontakt@suchthotline.info
http://www.tal19.de/

Träger:
1. SuchtHotline e.V. mit Sitz in München
2. Priorat der Deutschen Brüderprovinz des Deutschen Ordens
DO-Suchthilfe der DeutschOrdensWerke
Klosterweg 1, 83629 Weyarn
- Essstörungen aller Arten
- 24 Stunden erreichbar
- Anonym, unverbindlich, kostenlos
2GesundheitsamtIn allen größeren Städten
3 Landeshauptstadt München,
Referat für Gesundheit und Umwelt
SG Suchtberatung
089-233-47224Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München

E-Mail: alkoholberatung.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/alkoholberatung
www.dhs.de, www.bzga.de
- KOSTENFREI
- Beratung für Einzelpersonen, Grup­pen und Angehörige, Kriseninterventi­on, Vermittlung in stationäre Therapie, ambulante Nachsorge
- Fällt beim Referat für Gesundheit und Umwelt unter "Suchtberatung" und wird vom Bereich "Alkoholberatung" mit durchgeführt
4ANAD089-2199730Poccistraße 5, 80336 München

https://www.anad.de/startseite/
- Deutschlandweit, 24 h erreichbar
- Therapeutisches Wohnen 6-8 Monate
- Sozialpädagogen, eine Ernährungsbe­ra-terin, eine Psychologin
- Ab 12 Jahre
- Kostenlose Telefonberatung unter 089-21997399, Di 9-11 Uhr und Mi 17-19 Uhr (Psychologin)
- Beratung, therapeutische Wohngruppen stationär (bis 2 Jahre), betreutes Einzelwoh­nen, Ernährungsberatung
- Warteliste
5Cinderella089/502 12 12Westendstr. 35, 80339 München

E-mail: cinderellaberatg@aol.com
- Telefon: Mo, Mi, Do 11-13 und 14-18 Uhr
- Persönliche Beratung, Telefon- und Onli­ne-Beratung, Angehörigenberatung
- Kleinster Anbieter
- Geben Verzeichnis von Therapieeinrich­tungen, haben kein eigenes Therapiezen­trum
- Gruppenangebote
- Träger: Akti­onskreis Ess- und Magersucht e.V.
- Mitglied im Bundesfachverband Essstö­rungen (BFE).
- Spitzenverband: DER PARITÄTI­SCHE
6Therapie-Centrum für Essstörungen (TCE)Deutschland: 030-19240
Österreich: 01-4064343
Schweiz: 145
Klinikum Dritter Orden
Therapie-Centrum für Essstörungen (TCE)
Leiterin TCE Dr. Karin Lachenmeir
Hanselmannstraße 20, 80809 München

tce@dritter-orden.de
http://www.dritter-orden.de/leistungen/therapie-centrum-essstoerung/
- Komplettprogramm
- Großes Zentrum
- Tagesklinik für 11- bis 25-jährige
- VT, Gruppen, Kunsttherapie, Körperthera­pie, Essprogramm
- Wohngruppen (nicht verpflichtend): für 24 Erwachsene; für - i.d.R. immer voll belegt, Wartezeit ca. 4-6 Wochen; bei Lebensgefahr zuerst in Klinik, mit anschließender i.d.R. schnellerer Platz­vermittlung
- Infoabend alle 14 Tage
7www.therapienetz-essstoe­rung.de089/720 136 78-8Therapienetz Essstörung
Sonnenstraße 2 / 4. Stock, 80331 München

E-Mail: info@therapienetz-essstoerung.de
- Ernährungsberatung, Gruppentherapie, Wohngruppen, betreutes Einzelwohnen, Se­minare, Infothek, Ko­operationspartner
- Sofortberatung
- Für jeden, auch in direkter Umgebung von München
- 50 Plätze
- Besonderheit: Vielfalt, unterschiedliche Betreuungsformen
8Caritas (MPBM)Örtliche Beratungsstellen
9www.bzga-essstoerungen.de0221- 8992-0Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklä­rung (BzgA)
Ref. 1-11 Medizinische Grundsatzfragen; Präventiv-medizinische Aufgaben der ge­sundheitlichen Aufklärung; Gesundheitsför­derung
Maarweg 149–161, 50825 Köln

E-Mail: poststelle@bzga.de
- Alle Essstörungen
- In allen größeren Städten
- Beratungstelefon der BZgA: 0221-89 20 31 (KOSTENFREI); - MO–DO 10.00–22.00 Uhr, FR–SO 10.00–18.00 Uhr
10Schön Klinik Roseneck08051 68-0Schön Klinik Roseneck
Haus Prien
Am Roseneck 6
83209 Prien am Chiemsee
- Stationäre Aufnahme möglich
- DIE Top-Klinik für stationäre Anorexie-Be­handlung
11www.hungrig-online.de--Internet-FORUM: Internet-Diskussions-Por­tal, in das jeder posten kann